Pfadis auf der Consumenta

November 3, 2019 in Allgemein

Am zweiten November durfte unsere Gemeinde zusammen mit den Pfadfindern einen Stand auf der Verbraucher-Messe „Consumenta“ gestalten und betreuen.

Das Ergebnis des liebevoll gestalteten Standes mit tollen Pfadfinder-Fotos und einem (natürlich unechtem😉) Lagerfeuer konnte sich wirklich sehen lassen. Von morgens um 9:30 bis abends um 18:00 kümmerten sich die vielen Helfer um die großen und kleinen Besucher. Verschiedenste Angebote wie Armbänder und Anhänger selber gestalten sowie Knoten erraten und selbst knoten wurden vor allem von den Kindern sehr positiv entgegengenommen.

 

 

Viele Kinder, aber auch Erwachsene konnten sich zudem für das tolle, große Glücksrad begeistern.

Jeder war herzlich eingeladen, einmal kräftig zu drehen und konnte so eine Bibel, eine Karte der Marburger Mission oder ein Gebet zu gewinnen. Vor allem beim Gewinn eines Gebets war es immer wieder spannend, die Reaktionen der Besucher zu erleben.

Obwohl manche dem etwas skeptisch gegenüberstanden, waren die meisten Besucher einem Gebet sehr offen und positiv gestimmt.

Die Neugier auf das, „was wir denn hier so machen“ führte auch zu einigen wirklich guten und tiefen Gesprächen.

Mitten im Trubel, wo es ums Kaufen und den Konsum ging, bekamen die Gäste das Beste geschenkt!

Es war wirklich großartig und inspirierend, wie Gott uns Begegnungen ermöglicht und uns gebraucht hat, um andere Menschen zu ermutigen.

Gut Pfad
Sophie